Wer lebt, lernt und arbeitet im LBV-Kindergarten?

80 Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren gestalten in sieben Kleingruppen ihren arche noah-Tag. Davon belegen circa sechs Kinder einen individuellen Förder-/Inklusionsplatz.

 

Der Anteil der Kinder anderer Nationalitäten beträgt ca. 5 %. Jeweils ca. 10-15 Kinder sind einer altershomogenen, inklusive Kleingruppe zugeordnet, die von einer Erzieherin geleitet wird und zum Teil von einer SPS-Praktikantin oder einer pädagogischen Kraft unterstützt wird.

 

Das Gruppengeschehen bezieht sich auf die tägliche gemeinsame Gestaltung der Morgenkreise und die Gruppenstunden. Innerhalb der Kleingruppe kann jedes Kind gruppendynamische Prozesse erleben, an gezielten und altersspezifischen Bildungsimpulsen teilnehmen und hat seinen festen Bezugspunkt in der Gruppenleiterin.